Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Saison 2021/22

15.10.2021

Der Schachtoto-Tippzettel konnte nun endlich fertig gestellt werden, nachdem ständige Veränderungen in der Kreisklasse für Verzögerungen gesorgt hatten. Er kann entweder vor Ort im Spiellokal abgeholt oder von unserer Homepage heruntergeladen werden. Da bereits am 24. Oktober der erste Mannschaftskampf stattfindet, beginnt der Schachtoto-Wettbewerb erst mit dem dritten Spiel am 7.November, damit noch alle Interessierten die Möglichkeit haben, ihren Tippzettel in Ruhe auszufüllen. In den nächsten Tagen liegen hoffentlich auch die Aufstellungen aus dem Bezirk (Bezirksklasse und Kreisliga) vor, damit der Tipper auch hier noch eine Hilfe an die Hand bekommt.

Tippzettel

09.10.2021

Liebe Teilnehmer eines Turniers des SV Bottrop 21,

 die erste Runde lief mit den Anmeldungen eher suboptimal. Daher hier noch mal als Klarstellung: Wenn man weiß, dass man am vorgesehen Termin nicht spielen kann, dann informiert man zuerst seinen Gegner (am besten möglichst früh und auch so, dass er es mitbekommt). Wenn man dies getan hat, informiert man den Turnierleiter (also Gabriel Ruhmann) darüber, dass man nicht kommen kann.

Nachspieltermine machen die Spieler unter sich aus. Der ausgehandelte Termin wird lediglich an den Turnierleiter weitergegeben. Wenn man seinen Gegner nicht über sein nicht kommen informiert und dann auch nicht kommt, wird die Partie als verloren gewertet.

Ich hoffe das ist verständlich und wird in Zukunft für mehr Struktur in unseren Turnieren sorgen.

Viele Grüße Gabriel

07.10.2021

Liebe Schachfreunde , Gabriel und Heinz haben die 1.Runde ausgelost :

 1.  Stadtmann-Schmitz   2.  Schulz(Heimspiel!)-Terwort   3. Hüstegge-Solh

4.  Nowacki-Ramspeck   5.  Ruhmann G.-Lissok   6.  Gierse-Kösters

7.  Guzicki-Tran Tri   8.  Kovar-Nowak S.

 Termine : 8.10.21 , 29.10.21 , 3.12.21 , 14.1.22    ;     Beginn 18.00-18.30 ;

Die Farben werden am Brett ausgelost !

Bedenkzeit 1h 30min + 5sec pro Zug , bei Remis Blitz 4min+2sec mit vertauschten Farben bis zur ersten Gewinnpartie , Nachholpartien sind nur bis zur nächsten Runde möglich...

Gespielt wird im "Trostrundensystem", somit kann jeder 4 Runden spielen !

 Ergebnismeldungen und Terminverschiebungen sind an unseren neuen Turnierleiter Gabriel Ruhmann zu verschicken: christian-ruhmann@t-online.de

Also viel Spaß und bis morgen , VG  Jens

06.10.2021

Liebe Schachfreunde ,

 am Freitag den 8.10.21 beginnt unser Vereinspokal , Bedenkzeit 1 h 30 min für die gesamte Partie plus 5 sec pro Zug , bei Remis Farbentausch und solange Blitzen ( 4min+2sec pro Zug ) bis zur ersten Gewinnpartie , Beginn zwischen 18.00 und 18.30 !

 Jeder Teilnehmer spielt 4 Runden : 8.10.21 , 29.10.21 , 3.12.21 , 14.1.22  ;

Nachholpartien können so bequem dazwischen gespielt werden......

 Donnerstag 7.10. ist um 18.00 Meldeschluss , dann Auslosung und die Veröffentlichung per Email oder per Homepage.

 Ideal ist eine Teilnehmerzahl von 16 ; da wir 15 haben kann sich noch einer anmelden

 VG Jens

29.09.2021

Liebe Freunde des SV 21 ,

am 1.10.21 beginnt die neue Saison , wir starten mit dem Vereinsblitzpokal und eine Woche später am 8.10. mit dem Vereinspokal ; die Ausschreibungen findet Ihr auf unserer Homepage vom 20.9.. Ideal wäre eine Teilnehmerzahl von 16......, hier der aktuelle Stand vom 25.9.

 VBP : 1.Kovar , 2.Gierse , 3.Milkau , 4.Meffle , 5.Jäger , 6.Stadtmann , 7.Böhm,J.

           8.Nowak S. , 9.Nowak T. , 10.Wepil , 11.Tran Tri , 12.Ruhmann G.

        VP :    1.Solh , 2.Kösters , 3.Kovar , 4.Gierse , 5.Meffle , 6.Nowacki , 7.Guzicki

            8.Terwort , 9.Ramspeck , 10.Ruhmann G. 11.Tran Tri , 12.Nowak S.

             13.Schmitz , 14.Schulz (HEIMSPIEL !)

                                              MELDESCHLUSS:

VBP : Donnerstag 30.9.21  18.00     , dann Auslosung 

 VpP : Donnerstag 7.10.21  18.00     , dann Auslosung

 Bitte beachtet ,daß durch unser "Trostrundensystem" jeder alle Runden mitspielen kann und durch den Abstand zwischen zwei Runden Nachholpartien möglich sind. Bitte um weitere Anmeldungen per Email bei mir (s.o.) oder bei der Turnierleitung christian-ruhmann@t-online.de !

 Mit 64 Grüßen  Jens

20.09.2021

            AUSSCHREIBUNGEN :

                                  Vereinspokal :

Gesamtspielzeit 1h 30min + 5sec pro Zug , bei Remis 4min+2sec  bis zur ersten Gewinnpartie Termine : 8.10.21 , 29.10.21 , 3.12.21 , 14.01.21 

Ideal wären 16 Teilnehmer , jeder kann dann alle 4 Runden spielen nach einem Art Trostrundensystem . Meldeschluss : Donnerstag 7.10. dann stehen für Freitag die Partien fest. Beginn 18.15  +/- 15 MinutenNachholpartien müssen bis zur nächsten Runde gespielt werden und können in den "Lücken" nachgeholt werden !

                            Vereinsblitzpokal :

Bedenkzeit : "Klassisch 5+0" , Sieger ist wer zuerst 6 Punkte hat Termine : 1.10.21 , 22.10.21 , 26.11.21 , 7.01.22  Trostrundensystem s.o..... Meldeschluss :Donnerstag 30.9.21 

Anmeldungen unter : praxisstadtmann@web.de   oder

                                       christian-ruhmann@t-online.de

 Zum Schutz aller gilt die "2G-Regel" (ausser Schüler) , darum gilt bei uns auch keine Maskenpflicht , 

 Mit 64 Grüßen  Jens Stadtmann

13.09.2021

                  Liebe Schachfreunde ,

die  meisten werden sich gerne an unsere schöne 100-Jahr-Feier zurückerinnern !

 Zurück im Schachalltag müssen wir schauen wie wir auch die 2.Corona-Schachsaison

bewältigen . Bei den Mannschaftskämpfen wollen wir wenn eben möglich 4 Mannschaften

aufstellen , um auch allen Willigen eine Spielmöglichkeit zu bieten . Allerdings sind die

Aufstellungen nach ein paar Absagen äußerst eng gestrickt ,so daß von den Stammspielern

von 1-8 kaum welche ausfallen sollten ,ansonsten könnte es im Laufe der Saison sehr eng

werden , 8 Spieler für einen Mannschaftskampf zusammen zu kriegen ! Wer für weniger als

50% der Mannschaftskämpfe zur Verfügung steht , möge sich noch bitte kurzfristig bei mir

melden .

 Wie Ihr schon bemerkt habt , hat sich auch der Beginn der Vereinsturniere verzögert , was

sich durch die Vorbereitungen für die Feier und die doch sehr  schwierigen Planungen für die

Mannschaftskämpfe erklären lässt ! Es soll dann aber am 8.Oktober mit dem ersten Turnier

begonnen werden . Der erweiterte Spielausschuss arbeitet mit Hochdruck an der weiteren

Terminplanung ; es ist recht schwierig für die einzelnen Turniere einen Konsens für die

entsprechenden Spieldauern zu finden .

 Drittens : Wir beabsichtigen wenn die Tage wieder merkbar kürzer werden auch mit unseren

LICHESSTURNIEREN anzufangen , wahrscheinlich im Oktober ...

 Mit 64 Grüßen  Jens

27.08.2021

Liebe Schachfreunde ,

 wir freuen uns schon auf unsere Feier am Samstag , den 4.9. :)

 Es bleibt mir aber nicht erspart , zunächst ein paar Worte zur Pandemie zu verlieren : 

Durch die neue "3G-Regel" wird die Feier auf jeden Fall stattfinden !! Aus eigener Beobachtung kann ich die Berichte bestätigen , dass sich das Infektions- und Krankheitsgeschehen fast ausschließlich auf den Kreis der Nichtgeimpften beschränkt ; insofern hat die Inzidenzzahl ausgedient ! Sogenannte Impfdurchbrüche bei 2-fach-Geimpften bewegen sich im Promillebereich (<1:1000) , insofern sollten wir uns schon recht sicher fühlen . Bitte denkt aber daran Euren Nachweis mitzubringen....

 Wir erwarten eine bunte Gästetruppe (40-45 P.) mit Mitgliedern aus 8 verschiedenen Jahrzehnten. Hier nochmal unser RAHMENPROGRAMM :

 - ab 14.30 : Anfahrt , Öffnung der Säle , erster Smalltalk...

- ca. 15.15  : Kaffee/Teetrinken mit Kuchen , Begrüßungsreden 

- ca. 16.00: Duo Aken (Cello,Klavier): Bach,Chopin,Schumann...

- ca.16.00 : Rede Dirk Küsgen : Gedanken über Schachspieler

- ca.16.40 : Schach von und mit J.Krassowizkij  , alternativ

                     freie Unterhaltung oder Waldspaziergang

                     ( 17.00 Pressefotos)

- ca.18.00 : Musik 2.Teil : Piazzolla et.al.

- ab ca. 18.30 : Abendessen und gemütlicher Ausklang

 Ich bitte die Externen , sich selbst um eine Übernachtungsmöglichkeit zu kümmern !

Bei Rückfragen könnt ich Euch gerne bei mir melden ...

 

Mit 64 Grüßen  Jens Stadtmann

15.08.2021

Liebe Schachfreunde , die Vorbereitungen für unsere 100-Jahr-Feier laufen auf Hochtouren :) 

In diesem Zusammenhang ein paar (ärztliche) Gedanken zur Pandemie : 

Offensichtlich taugt die Inzidenz alleine nicht mehr für die Risikobeurteilung , ich glaube daß die Pandemie zunehmend ein Problem für die Ungeimpften wird. Hochgerechnet werden wir in Bottrop Anfang September eine Impfquote von 75% erreichen (2-fach-Geimpfte) , da sind wir in NRW sicher in den TOP TEN !! Da Schachspieler kluge Köpfe sind , gehe ich zudem davon aus , daß unter den Anwesenden eine Impfrate von über 90% besteht. Das sollte uns schon ein sicheres Gefühl vermitteln ! 

Insofern sehe ich kein Anlass zur Sorge wegen unserer Veranstaltung . Welche Auflagen bis dahin bestehen weiß ich natürlich noch nicht , ich halte Euch auf dem Laufenden....

 Lang lebe das königliche Spiel    Liebe Grüße  Jens