Herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Saison 2021/22

13.09.2021

                  Liebe Schachfreunde ,

die  meisten werden sich gerne an unsere schöne 100-Jahr-Feier zurückerinnern !

 Zurück im Schachalltag müssen wir schauen wie wir auch die 2.Corona-Schachsaison

bewältigen . Bei den Mannschaftskämpfen wollen wir wenn eben möglich 4 Mannschaften

aufstellen , um auch allen Willigen eine Spielmöglichkeit zu bieten . Allerdings sind die

Aufstellungen nach ein paar Absagen äußerst eng gestrickt ,so daß von den Stammspielern

von 1-8 kaum welche ausfallen sollten ,ansonsten könnte es im Laufe der Saison sehr eng

werden , 8 Spieler für einen Mannschaftskampf zusammen zu kriegen ! Wer für weniger als

50% der Mannschaftskämpfe zur Verfügung steht , möge sich noch bitte kurzfristig bei mir

melden .

 Wie Ihr schon bemerkt habt , hat sich auch der Beginn der Vereinsturniere verzögert , was

sich durch die Vorbereitungen für die Feier und die doch sehr  schwierigen Planungen für die

Mannschaftskämpfe erklären lässt ! Es soll dann aber am 8.Oktober mit dem ersten Turnier

begonnen werden . Der erweiterte Spielausschuss arbeitet mit Hochdruck an der weiteren

Terminplanung ; es ist recht schwierig für die einzelnen Turniere einen Konsens für die

entsprechenden Spieldauern zu finden .

 Drittens : Wir beabsichtigen wenn die Tage wieder merkbar kürzer werden auch mit unseren

LICHESSTURNIEREN anzufangen , wahrscheinlich im Oktober ...

 Mit 64 Grüßen  Jens

27.08.2021

Liebe Schachfreunde ,

 wir freuen uns schon auf unsere Feier am Samstag , den 4.9. :)

 Es bleibt mir aber nicht erspart , zunächst ein paar Worte zur Pandemie zu verlieren : 

Durch die neue "3G-Regel" wird die Feier auf jeden Fall stattfinden !! Aus eigener Beobachtung kann ich die Berichte bestätigen , dass sich das Infektions- und Krankheitsgeschehen fast ausschließlich auf den Kreis der Nichtgeimpften beschränkt ; insofern hat die Inzidenzzahl ausgedient ! Sogenannte Impfdurchbrüche bei 2-fach-Geimpften bewegen sich im Promillebereich (<1:1000) , insofern sollten wir uns schon recht sicher fühlen . Bitte denkt aber daran Euren Nachweis mitzubringen....

 Wir erwarten eine bunte Gästetruppe (40-45 P.) mit Mitgliedern aus 8 verschiedenen Jahrzehnten. Hier nochmal unser RAHMENPROGRAMM :

 - ab 14.30 : Anfahrt , Öffnung der Säle , erster Smalltalk...

- ca. 15.15  : Kaffee/Teetrinken mit Kuchen , Begrüßungsreden 

- ca. 16.00: Duo Aken (Cello,Klavier): Bach,Chopin,Schumann...

- ca.16.00 : Rede Dirk Küsgen : Gedanken über Schachspieler

- ca.16.40 : Schach von und mit J.Krassowizkij  , alternativ

                     freie Unterhaltung oder Waldspaziergang

                     ( 17.00 Pressefotos)

- ca.18.00 : Musik 2.Teil : Piazzolla et.al.

- ab ca. 18.30 : Abendessen und gemütlicher Ausklang

 Ich bitte die Externen , sich selbst um eine Übernachtungsmöglichkeit zu kümmern !

Bei Rückfragen könnt ich Euch gerne bei mir melden ...

 

Mit 64 Grüßen  Jens Stadtmann

15.08.2021

Liebe Schachfreunde , die Vorbereitungen für unsere 100-Jahr-Feier laufen auf Hochtouren :) 

In diesem Zusammenhang ein paar (ärztliche) Gedanken zur Pandemie : 

Offensichtlich taugt die Inzidenz alleine nicht mehr für die Risikobeurteilung , ich glaube daß die Pandemie zunehmend ein Problem für die Ungeimpften wird. Hochgerechnet werden wir in Bottrop Anfang September eine Impfquote von 75% erreichen (2-fach-Geimpfte) , da sind wir in NRW sicher in den TOP TEN !! Da Schachspieler kluge Köpfe sind , gehe ich zudem davon aus , daß unter den Anwesenden eine Impfrate von über 90% besteht. Das sollte uns schon ein sicheres Gefühl vermitteln ! 

Insofern sehe ich kein Anlass zur Sorge wegen unserer Veranstaltung . Welche Auflagen bis dahin bestehen weiß ich natürlich noch nicht , ich halte Euch auf dem Laufenden....

 Lang lebe das königliche Spiel    Liebe Grüße  Jens